Der SWU Trail in Blaustein / Ulm

Der SWU Trail in Blaustein / Ulm

2017-05-24 10.23.25Anzahl Trails: 2
Traillänge: ca. 800m
Höhenmeter: ca. 80
Webseite: swu-trail-blaustein.de/

Fredes Trainingsstrecke:
Rundstrecke: 3,42 Km
Dauer: 12-15 min.

Beschreibung:
In Blaustein bei Ulm haben ein paar Fleissige vom DAV Ulm zwei sehr schöne Strecken gebastelt.
Hier gibt es einen Flow- und einen Downhilltrail mit ca 800 Meter Länge zum runterblasen.

Wer keine Lust hat das Fahrrad über die Uphillstrecke nach oben zu schieben, kann eine kleine Runde durch den Wald fahren. Zuerst geht es vom Parkplatz ein paar Meter rechts auf dem Radweg der Walter Otto Straße entlang. Dann einfach den ersten großen Kiesweg nach rechts den bergrauf radeln. An der Gabelung dann rechts halten und auf dem Kamm zurückfahren. Der Einstieg in die Trails ist gut zu sehen.
Mit einem Anstieg von 80 Höhenmetern eigentlich eine recht nette Rundstrecke, um ein bisschen Krafttraining zu machen. Wer die fünfmal macht, hat ja schon seine Krafteinheit zusammen. Weitere Infos sowie die GPS Daten findet Ihr oben in der Beschreibung.

Hier der Link zur Tour auf Outdooractive mit den jeweiligen GPS Daten.

https://www.outdooractive.com/de/mountainbike/schwaebische-alb/trainingsrunde-mtb-in-blaustein-swu-trail/110502223/tour2go

Stadtkindwandern – das erste Interview

Endlich ist es soweit. Das erste Interview über meine Tour im August ist im Kasten. Wie die neugierigen Leser ja schon wissen – Auf ein Kaltgetränk fährt in diesem Jahr nach Berlin zu St.Mauli – dem Maultaschenrestaurant in Berlin. In 8 Tagen werde ich 622 Kilometer mit dem Rad fahren und wieder in vielen interessanten Städten halt machen und ein paar Interviews führen. Aktuell bin ich noch an der Sponsorensuche. Aber auf unserer Facebookseite geht es schon ordentlich zur Sache. Der erste Beitrag hatte schon über 3000 Leute erreicht. Viel Spass beim schauen. Und ja, in unregelmässigen Abständen wird es dann weitere Interviews und Filmberichte geben. Im Video seht ihr mein Gespräch mit dem Personaltrainer Ralf Rotzek, der mir interessante Tipps für meine Tour geben konnte.

Trainer C – Juhu

In den Ferien habe ich erfolgreich den Lehrgang Trainer C Natursport Winter des STB im Stubai absolviert. Ich darf mich jetzt DOSB „Trainer C – Breitensport Fitness und Gesundheit – Natursport Winter“ schimpfen. Wahnsinn. Eine Woche mit den STB Lehrteamsleuten im Stubai, es war sehr sehr cool. Insgesamt waren das jetzt 5 Tage Theoriue und Praxis in Bartholomö, zwei Tage Sichtung im Stubai, einen Tag Skating und zum Abschluss eben 7 Tage Lehrgang im Stubai – inklusive Schneeschuhwandern und Geocaching. Tonnen an Input und viel neuen Input habe ich bekommen. Ein kleines Fazit: Es war mörder anstrengend, mit verdammt wenig Schlaf. Großartig ist es mit tierisch netten Leuten sportlich unterwegs zu sein – das bringt dich einfach weiter. Gerne wieder.